Unvergessen ist der Klassiker “Vom Winde verweht” und die starrsinnige, leidenschaftliche Scarlett O´Hara, die uns mit ihrer Lebens- und Liebesgeschichte in die Wirren des Sezessionskrieges entführte. Der Schauplatz für meinen Roman mit dem glamourösen Schmutztitel “Historischer Roman” sind die letzten Tage der Schlacht von Gettysburg.

Der gewählte Ausschnitt ist direkt der Anfang des Romans, er zeigt die schreckliche Atmosphäre der damaligen Zeit – deshalb warne ich vorab: es ist nichts für schwache Nerven. Recherchiert habe ich zu großen Teilen mit den Aufzeichnungen aus jener Zeit, inbesondere die irischen Nonnen in den Lazaretten haben durch ihre Tagebücher und alte Zeitungsberichte dazu beigetragen, dass ich die Realität des amerikanischen Bürgerkriegs hoffentlich einigermaßen realistisch darstellen konnte.

Zentraler Handlungsstrang in der Geschichte ist die zarte Annäherung vom Novizen Nolan Abernathy mit der jungen Schwesternschülerin Molly. Die beiden werden gemeinsam als Team den Sterbenden beistehen und von ihnen lernen, wie wertvoll das Leben an sich ist und die Liebe.

Jetzt bist du an der Reihe. Hast Du Ideen für einen Titel? Hinterlasse mir einen Kommentar.

[os-widget path=”/annabelle4/umfrage-zum-ausschnitt-aus-meinem-historischen-roman” of=”annabelle4″]

(Du brauchst dich hier NUR eintragen, wenn du keine Lust auf wöchentliche Updates hast. Wenn du bereits Bellas Updates abonniert hast, bekommst du die Info automatisch. Diese Liste ist für Interessenten, die das Buch nicht verpassen wollen und sonst keine Lust auf Newsletter haben)

%d bloggers like this: